Blau: Neue Tarife ab 19. Juli mit Blau My Handy-Option

blau-neue-tarifeNeue Blau-Tarife ab 19. Juli – Die Telefonica-Marke Blau geht zum 19. Juli 2016 mit einem neuen Vertrags-Portfolio an den Start. Neben neuen blau Vertragstarifen und einen überarbeiten Blau Online-Portal führt der Discount auch eine My Handy-Option ein. Die neuen Blau-Tarife erhalten jedoch auch eine Datenautomatik.

Blau startet am 19. Juli neue Vertragstarife

Der o2-Discounter Blau startet unter www.blau.de zum 19. Juli 2016 neue Vertragstarife, dies gab der Netzbetreiber Telefonica in einer Pressemitteilung bekannt. Die neuen Vertragstarife verfügen über das bis zu 3,3-fache Datenvolumen als die bisherigen Blau-Tarife. Ab dem 25. Vertragsmonat reduziert sich jedoch das Datenvolumen. Die maximale Geschwindigkeit liegt bei 21,6 Mbit/s und für weitere Einheiten (außer Allnet-Tarife) werden jeweils 9 Cent berechnet.

blau-neue-tarife-19-7

Blau M Tarif:
Der neue Blau M Tarif enthält zum monatlichen Preis von 7,99 € 750 MB Datenvolumen und 300 Einheiten für Telefonie und SMS. Bislang erhielten Neukunden nur 300 MB Datenvolumen.

Blau L Tarif:
Der Blau L Tarif kostet jetzt dauerhaft 12,99 € und bietet 450 Inklusiveinheiten. Während der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erhalten Kunden ein Datenvolumen von 1,5 GB, danach wie bisher 450 MB.

Blau Allnet L Tarif:
Der Blau Allnet L Tarif verfügt zum Monatspreis von 17,99 € über eine Allnet- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Das inkludierte Datenvolumen beträgt während den ersten 24 Monaten 2 GB und ab dem 25. Vertragsmonat 600 MB.

Blau Allnet XL Tarif:
Der Blau Allnet XL Tarif kostet 21,99 € pro Monat und enthält ebenfalls eine Allnet- und SMS-Flat. Im Tarif ist während der 24-monatigen Mindestlaufzeit ein Datenvolumen von 3 GB inklusive. Nach Ablauf der Vertragslaufzeit verringert sich das Datenvolumen auf 1,2 GB.

Blau Surf M Tarif:
Aus dem bisherigen Blau Internet-Tarif wird der neue Blau Surf M Tarif mit 1,25 GB zum Preis von 7,99 € pro Monat. Bislang mussten Kunden des Internet-Tarifs für 1 GB 9,99 € zahlen.

Blau Datenautomatik und Surf-Upgrade

In den neuen Blau Vertragstarifen ist die Datenautomatik integriert, welche sich jederzeit über die Kundenbetreuung kostenlos deaktivieren lässt. Optional lässt sich das Datenvolumen durch ein Surf-Upgrade dauerhaft bis zum Ende der Vertragslaufzeit erhöhen.

Blau Datenautomatik:
Ist das Datenvolumen des Blau Handyvertrags aufgebraucht, wird automatisch bis zu 3 x pro Monat weiteres Datenvolumen nachgebucht. Erst danach wird die Bandbreite bis zum Ende des laufenden Abrechnungsmonats auf bis zu 64 KBit/s reduziert.

  • Blau M ( 3 x 100 MB für je 2 €)
  • Blau L ( 3 x 100 MB für je 2 €)
  • Blau Allnet L ( 3 x 250 MB für je 3 €)
  • Blau Allnet XL (3 x 250 MB für je 3 €)

Blau Surf-Upgrade:
Benötigen Blau Kunden dauerhaft mehr Datenvolumen, so eignet sich die Buchung eines Surf-Upgrades, welches bis zum Ende der Vertragslaufzeit gültig ist. Ist das Datenvolumen des Surf-Upgrade aufgebraucht, greift die Datenautomatik (falls nicht deaktiviert).

  • Blau M auf 1,2 GB ( + 450 MB für mtl. 5 €)
  • Blau L auf 1,8 GB ( + 300 MB für mtl. 3 €)
  • Blau Allnet L auf 3 GB (+ 1 GB für mtl. 4 €)
  • Blau Allnet XL auf 5 GB  (+ 2 GB für mtl. 6 €)

Blau Ratenkauf mit neuer My Handy-Option

Mit den neuen Blau Tarifen findet zum 19. Juli auch die neue Blau My Handy Option Einzug ins neue Blau Online-Portal. Kunden können sich mit Blau My Handy ein Smartphone zu ihrem Tarif mit geringer Anzahlung buchen und dies in monatlichen Raten bequem bezahlen.  Ab dem 5. September sind die Blau Tarife auch in den o2 Shops vor Ort verfügbar.

Unter www.blau.de finden Kunden ab dem 19. Juli weitere Informationen zu den neuen Blau Vertragstarifen.

Kommentar schreiben
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.