Top Handy- und Tarif-Angebote Juli 2017:

Handy-Schnäppchen und Tarif-Angebote bei MobilfunkDealz.de

Der Blog Mobilfunkdealz.de berichtet über die besten Handy-Angebote und günstige Handyverträge sowie Prepaid-Deals. So oft wie möglich prüfen wir günstige Handytarif-Angebote mit oder ohne Smartphone sowie Handy-Schnäppchen mit und ohne Handy. Wir listen Angebote der Mobilfunkanbieter und Online-Shops wie z.B. Amazon, Ebay, Saturn oder Media Markt.

Handy-Angebote mit und ohne Vertrag

Da nicht jeder Mobilfunkkunde auf der Suche nach einem Handy-, Tablet oder Smartphone-Angebot nicht immer einen Handy-Tarif benötigt, gibt es bei uns auch Handy-Schnäppchen ohne Handyvertrag. Auch bei der Suche nach einem passenden Handyvertrag oder Prepaid-Tarif ohne Endgerät werden Schnäppchenjäger bei unseren SIM-only-Deals fündig.

Die jeweiligen Handy-Angebote mit Vertrag sind jedoch nicht immer in allen Mobilfunknetzen verfügbar. Zum Teil können manche Mobilfunkdeals nur im Telekom, Vodafone, E-Plus oder o2-Netz abgeschlossen werden. Manchmal ist es auch billiger, Handy und Tarif jeweils separat zu kaufen.

Handyverträge mit Smartphone oder Tablet:

Mit einem Neuvertrag oder einer Vertragsverlängerung gibt es zum Handyvertrag oftmals ein günstiges Smartphone oder Tablet. Für die Hardware wird bei den meisten Verträgen ein Einmalpreis und eine monatliche Zuzahlung berechnet. Im Vergleich zu Handys und Tablets ohne Vertrag ist der Gesamtpreis über die Vertragslaufzeit meist deutlich geringer. Interessenten eines Smartphone oder Tablets sollten zunächst einen Preisvergleich ohne Vertrag bei einer Preissuchmaschine (z.B. idealo.de) machen. Erst danach sollte man sich ggf. für ein Gerät mit Vertrag entscheiden.

Beste Handytarife Dezember 2016

Die besten und günstigsten Handy-Angebote und Tarif-Schnäppchen gibt es meist zu Weihnachten, Ostern, Black Friday oder zu einem Jubiläum. Dennoch offerieren viele Anbieter in allen Monaten interessante Angebote mit- und ohne Handyvertrag. Wir nehmen daher die Angebote in allen Monaten (Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember) unter die Lupe. Die besten Handy-Angebote im November 2016 finden unsere Besucher auf unserer Startseite immer ganz oben platziert.

Wo gibt es die besten Handy-Angebote?

Die besten Handy-Angebote und Handyverträge gibt es nicht immer zwingend bei einem Mobilfunkdiscounter. Auch die großen Mobilfunkanbieter Telekom, Vodafone und Telefonica (o2/E-Plus) offerieren von Zeit zu Zeit interessante Angebote mit hohen Rabatten. Es gibt jedoch Discounter, die sich wie 24mobile, Modeo oder Preisbörse24 auf Handy & Smartphone Angebote mit Vertrag spezialisiert haben. Bei den ebay WOW! Angeboten und Amazon Blitzangeboten sind jedoch auch billige Handy- und  Smartphone-Angebote ohne Vertrag zu finden.

Generell lohnt es sich immer verschiedene Angebote miteinander zu vergleichen. Kein Handy-Shop hat die günstigsten Preise für sich dauerhaft „gebucht“. Außerdem entscheidet letztendlich nicht nur der Preis, sondern auch die Qualität (Netz) und der Service.

Nützliche Links:
Festnetz und Handy-Angebote der Stiftung Warentest
Handytarife in Deutschland

Gratis SIM-Karten und kostenlose Handys

Handys oder Tablets gibt es bei manchen Aktionen sogar komplett ohne Zuzahlung als kostenlose Zugabe. So gab es beispielsweise des Öfteren ein gratis Samsung Tablet beim Kauf des neuen Galaxy S Modells. Auch die Telekom offerierte mit „Zwei Smartphones zum Preis von einen“ eine ähnliche Aktion.  Diese Angebote werden vor allem gemacht, um den Absatz von bestimmten Geräten zu fördern, oder den Absatz von Verträgen zu erhöhen.

Es gibt aber auch kostenlose Handyverträge bzw. gratis SIM-Karten. Üblicherweise wird für die Bestellung eines Prepaid-Tarifs ein einmaliger Preis von etwa 10 Euro für die SIM-Karte berechnet. Bei den kostenlosen SIM-Karten-Angeboten wie der Callya-Freikarte oder netzclub Internet-Flat ist dies nicht der Fall. Bei netzclub erhalten Besteller sogar einen gesponserten Surf-Tarif.